U 16 sichert sich souverän den Kreismeistertitel

02.10.2018 Home, Jugend

180930 SCU U 16 Kreismeister kl

Die Volleyballerinnen des SCU haben sich den U 16-Kreismeistertitel gesichert. Beim Turnier in Lohne blieb die Mannschaft von Trainer Michael Lehmann und Betreuerin Dietlinde Kuipers in vier Partien ohne Satzverlust und gewann souverän den Titel. Neben den Emlichheimerinnen lösten auch der Vizemeister SV Wietmarschen und Union Lohne I als Dritter die Tickets für die erste Runde auf Bezirksebene. Insgesamt spielten fünf Mannschaften nach dem Modus „Jeder gegen jeden“ gegeneinander. Der SC Union tritt in diesem Jahr mit einer sehr jungen U 16-Mannschaft an. Für fünf Spielerinnen im Team waren es die ersten Meisterschaften auf dem Großfeld. „Die Mädchen sind im Verlauf des Turniers immer besser mit den Läufersystemen und den Positionswechseln klar gekommen, die es im Kleinfeld so nicht gibt“, freute sich Michael Lehmann über die Fortschritte, die von Spiel zu Spiel erkennbar waren. Mit 2:0-Siegen gegen Union Lohne I (25:12, 25:21), Union Lohne II (25:10, 25:11), TV Nordhorn (25:15, 25:12) und dem SV Wietmarschen (25:11, 25:8) machten die Emlichheimerinnen, bei denen Nina Herrmann noch fehlte, souverän den Kreismeistertitel perfekt. „Alle Spielerinnen konnten ihre Spielfähigkeit unter Beweis stellen und wertvolle Wettkampfpraxis sammeln, was gerade für die Jüngsten sehr wertvoll war, da es die ersten Spiele mit Läufersystem waren“, zog Michael Lehmann zufrieden Bilanz.

Copyright © 2014. SCU Volleyball. All rights reserved