U 13-Teams erkämpfen sich Platz zwei und drei

26.11.2015 Home, Jugend

U 13-Mädchen schaffen als Zweite den Sprung zu den Bezirksmeisterschaften

Am Sonntag in aller Frühe machten sich nach dem Eis freikratzen der Scheiben und ersten Einbruch des Winters die Mädchen der ersten Mannschaft U13 nach Bad Laer auf dem Weg zur Bezirksmeisterschaft. Eine Mannschaft hatte leider abgesagt, sodass im 5-er Turnier jeder gegen jeden die Plätze ausgespielt wurden. Im ersten Spiel trafen die U13 Mädels auf Salzbergen, die uns in Punkto Körpergröße sehr überlegen waren. Spielerisch konnten wir allerdings mehr punkten und gewannen relativ klar 2:0. Im zweiten Spiel war dann gleich der spätere Turniersieger SV Bad Laer I dran. In diesem Spiel konnten wir gut lernen, woran es noch fehlt bzw. was die Mädchen von Bad Laer schon etwas besser konnten. Mit einem etwas cleveren Spiel in die Lücken, schnelleren Bewegungen und einem besseren Stellungsspiel ließen sie uns wenig Chancen und gewannen verdient 2:0. Die anderen beiden Spiele gegen Bad Laer II und Hinte konnten wir dann wieder sicher 2:0 gewinnen, sodass zum Ende der 2. Platz und damit die Qualifikation zur Endrunde der Bezirksmeisterschaft als gestecktes Ziel erreicht werden konnte.

SCU U 13 I: Celina Smit, Nina Herrmann, Svenja Reininck, Kiara Wolken, Katharina Borghorst. Betreuer: Michael Lehmann.

Zweite Mannschaft erkämpft sich in Lathen den dritten Platz

Die zweite Mannschaft U13 des SCU machte sich am Wochenende durch Schneeregen und Hagel auf den Weg nach Lathen. In der Vorrunde gewannen wir das erste Spiel gegen Raspo Lathen II 2:1. Das zweite Spiel verloren wir gegen Salzbergen I 0:2. Im Überkreuzspiel verloren wir gegen SV Halen 58 0:2. So spielten wir um Platz 3 gegen BW Lohne. Den ersten Satz gewannen wir 25:20, im zweiten Satz war bei den Mädchen die Luft raus und verloren ihn mit 18:25. Im Tiebreak gaben sie noch mal alles und gewannen ihn verdient 15:13.

SCU U 13 II: Anouk Wemmenhove, Laurien Schoemaker, Svenja Jung, Eileen Bergau. Betreuerin: Heike Hübert-v. Münster.

 

Copyright © 2014. SCU Volleyball. All rights reserved