U 12 gewinnt Bezirksmeistertitel vor heimischer Kulisse

23.12.2015 Home, Jugend

Das erfolgreiche SCU-Team (v.l.): Anouk Wemmenhove, Lenja Legtenborg, Svenja Jung, Anne Withaar, Nina Herrmann.

Die jüngsten Volleyballerinnen des SCU waren am Sonntag in der Herbert-Taube-Halle die Größten. Bei den Bezirksmeisterschaften der jüngsten Altersstufe (U 12) spielten die Emlichheimer Mädchen ein starkes Turnier und konnten sich nach spannenden Spielen über den Bezirksmeistertitel freuen.

In der Vorrunde traf der SCU-Nachwuchs auf den SV Wietmarschen und den FC Leschede. Im Kreisduell mit den SVW-Mädchen entwickelte sich zunächst ein ausgeglichenes Spiel. Die Emlichheimerinnen mussten im ersten Satz sogar einen Satzball abwehren, bevor das 26:24 feststand. Im zweiten Durchgang hatte der SCU dann aber klar mit 25:12 die Nase vorn. Noch enger verlief die Partie gegen Leschede. Das musste nach dem 1:1-Zwischenstand der Tiebreak die Entscheidung bringen. Hier hatten die Emlichheimer Mädchen die besseren Nerven und zogen durch ein 15:11 als Gruppensieger ins Halbfinale ein. Das verpassten die Mädchen aus Wietmarschen, die das Turnier in der Endabrechnung auf dem sechsten Platz beendeten.

Im Halbfinale spielte das Team von Ulla Timmer und Michael Lehmann stark auf und zog durch einen 25:17 und 25:16-Erfolg ins Finale ein. Hier standen dem SCU erneut die Mädchen aus Leschede gegenüber, die das zweite Halbfinale gegen Raspo Lathen hauchdünn für sich entschieden hatten. Die Gastgeberinnen gingen mit viel Übersicht und konzentrierten Aufschlägen zu Werke und sicherten sich durch ein 25:23 und 25:15 den viel umjubelten Turniersieg. So reisen die Emlichheimerinnen am 6. März als Bezirksmeister zu den nordwestdeutschen Meisterschaften. Dort ist neben den beiden Finalisten auch Raspo Lathen als Gastgeber qualifiziert.

Bei der Bezirksmeisterschaft zeigte sich der SCU auch in Sachen Organisation und Caféteria dank der Unterstützung zahlreicher helfender Hände von seiner besten Seite.

SCU U 12: Anouk Wemmenhove, Lenja Legtenborg, Svenja Jung, Anne Withaar, Nina Herrmann.

Copyright © 2014. SCU Volleyball. All rights reserved