Alicia Nelson und Mirko Reich verstärken Trainerstab

20.06.2019 2. Bundesliga, Home

Alicia Nelson und Mirko Reich unterstützen in der kommenden Saison Pascall Reiß (Mitte) als Co-Trainer. Die langjährige Spielerin der ersten Mannschaft und der Trainer des Emlichheimer Verbandsligateams übernehmen die Aufgaben von Erik Heerkes und Ulla Timmer. „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit“, sagt Pascall Reiß, der in seine zweite Saison als „Cheftrainer“ des Emlichheimer Zweitligateams geht. Ulla Timmer bleibt dem Team als Mannschaftsbetreuerin und Heimspielkoordinatorin ebenfalls erhalten.

mehr lesen...

Das neue Zweitliga-Team des SCU ist fast komplett

13.06.2019 2. Bundesliga, Home

190613 Neuzugänge SCU

Der Kader des SCU Emlichheim für die nächste Saison in der 2. Volleyball-Bundesliga ist fast komplett. Die Zuschauer können sich auf bekannte und neue Gesichter freuen. Mit Lona Volkers, Lisanne Masselink und Anna Meyerink haben drei Eigengewächse, die bereits seit mehreren Jahren für den SCU in der 2. Bundesliga auflaufen, ihre Zusage gegeben, auch weiterhin das gelb-schwarze Trikot zu tragen. Aber auch in Sachen Neuzugänge gibt es Neuigkeiten: Die beiden Zuspielerinnen Kiki von Piekartz (Set Up´65 Springendal) und Jana Brüning (SV Union Lohne) und die Libera Leonie Klassen (SV Raspo Lathen) werden den SCU in der nächsten Saison in der 2. Bundesliga verstärken. Zuspielerin Danique Aardema verlässt den Verein dagegen nach einer Saison wieder. Jana Oudehinkel wird in der nächsten Spielzeit ebenfalls nicht mehr in der ersten Mannschaft spielen, bleibt dem Verein aber erhalten. Die Libera wechselt in die zweite Mannschaft, die in der 3. Liga spielt. Danke für euren Einsatz für die erste Mannschaft Danique & Jana!

SCU - 2 - Danique Aardema klSCU - 6 - Jana Oudehinkel kl

 

mehr lesen...

Jopke Schutte und Jorieke Bodde verstärken den SCU

30.05.2019 2. Bundesliga, Home

Jorieke Bodde und Jopke Schutte greifen in der nächsten Saison für den SCU in der 2. Bundesliga an.  Foto: Springendal Set-Up 65.

Das niederländische Duo kommt von Springendal Set-Up 65 aus Ootmarsum zum SCU. Dort spielten die beiden Angreiferinnen mit ihrem Verein in der höchsten Spielklasse, der Ehrendivison, eine starke Saison. Trainer Pascall Reiß freut sich darüber, dass Jopke Schutte und Jorieke Bodde nicht nur sportlich, sondern auch menschlich ins SCU-Team passen. Mit dem Duo gehen die Emlichheimerinnen nach dem Sommer in ihre 30. Saison in der Volleyball-Bundesliga in Folge.

mehr lesen...

2. Bundesliga: Tolles Saisonfinale in der Vechtetalhalle

14.04.2019 2. Bundesliga, Home

Ein stimmungsvolles Saisonfinale in der 2. Volleyball-Bundesliga ging am Sonnabend in der Emlichheimer Vechtetalhalle über die Bühne. Dabei boten der SC Union und der SV Blau-Weiß Dingden den mehr als 550 Zuschauern im letzten Spiel der Saison noch einmal das volle Programm. Die Partie zwischen den beiden Tabellennachbarn ging über die volle Distanz von fünf Sätzen. Am Ende konnte Trainer Pascall Reiß mit seiner Mannschaft einen knappen 25:21, 17:25, 25:27, 25:18 und 15:13-Erfolg gegen seinen früheren Club feiern.

Aber auch darüber hinaus war in der Vechtetalhalle richtig viel los. Zuerst wurden die Spielerinnen des SCU dadurch überrascht, dass ihre Väter als Ballroller und Bodenwischer agierten. Neben den Vätern war aber auch noch ein besonderer Gast im Einsatz: Der große SCU-Fan Johanna war extra für das letzte Saisonspiel zusammen mit ihrem Vater aus Berlin angereist und verfolgte zum ersten Mal ein Zweitligaspiel in der Vechtetalhalle. Außerdem wurden in der Zehn-Minuten-Pause zwischen dem zweiten und dem dritten Satz mit der vierten Mannschaft (Verbandsligameister) und der U 14 (Kreismeister) zwei Meisterteams der abgelaufenen Saison vor großem Publikum geehrt.

Ein Extra-Dank geht an dieser Stelle alle Trainer, Betreuer, Spielerinnen, Eltern Helfer und Sponsoren für der Unterstützung des Emlichheimer Volleyballs!

mehr lesen...

Live-Ticker 2. Bundesliga

13.04.2019 2. Bundesliga, Home

mehr lesen...

2. Bundesliga: SCU empfängt SV BW Dingden zu einem besonderen Saisonfinale

12.04.2019 2. Bundesliga, Home

Ein besonderes Saisonfinale steht am Samstag (19.30 Uhr) in der Emlichheimer Vechtetalhalle auf dem Programm. Denn das Gesicht der Zweitliga-Mannschaft des SC Union wird sich in der kommenden Spielzeit stark verändern. Pia Timmer, Leandra Schoemaker, Zoe Konjer, Anna Church, Manon Doornenbal und Kristen Mummey schlagen in der Partie gegen den SV Blau-Weiß Dingden zum vorerst letzten Mal für den SCU in der zweithöchsten Spielklasse auf. Auch Trainer Pascall Reiß ist es ein besonderes Spiel.

Unabhängig vom Ausgang der Begegnung wird nach dem Spiel gefeiert. Dazu lädt der SCU alle Mannschaften der Abteilung, Fans, Helfer und Unterstützer zur traditionellen Saisonabschlussparty ein, die Foyer der Vechtetalhalle über die Bühne gehen wird.

 

mehr lesen...

SCU gewinnt Bezirksderby mit 3:0

07.04.2019 2. Bundesliga, Home

190406 SCU in Bad Laer

Der SCU hat das Bezirksderby in der 2. Volleyball-Bundesliga für sich entschieden. Beim SV Bad Laer behielt das Team von Trainer Pascall Reiß am Samstagabend mit 3:0 (25:22, 25:18, 25:23) die Oberhand. „Das war ein verdienter Sieg“, freute sich der SCU-Coach über die drei Punkte und die Tatsache, dass dazu alle Spielerinnen ihren Beitrag geleistet hatten.

Damit zeigt sich der SCU gut gerüstet fürs Saisonfinale in der 2. Bundesliga. Am nächsten Samstag (19.30 Uhr) steht das letzte Heimspiel gegen den SV BW Dingden auf dem Programm, anschließend steigt in der Vechtetalhalle die Saisonabschlussparty für alle Mannschaften des Vereins, Fans, Helfer, Sponsoren und Unterstützer.

mehr lesen...

SCU bekommt ein neues Gesicht

05.04.2019 2. Bundesliga, Home

Zwei Spiele stehen für den SCU in der laufenden Saison noch auf dem Programm. Am Samstag (20 Uhr) sind die Emlichheimerinnen zum Bezirksderby beim SV Bad Laer zu Gast, eine Woche später (13. April, 19.30 Uhr) steigt in der Vechtetalhalle das letzte Saisonspiel gegen den SV Blau-Weiß Dingden. Das Saisonfinale wird dabei gleichzeitig zu einer Abschiedsparty. Denn das Gesicht des Emlichheimer Zweitligateams wird sich zur nächsten Spielzeit erheblich ändern. Nach Pia Timmer und Zoe Konjer, die zum Volleyball spielen in die USA gehen, werden auch Leandra Schoemaker, Anna Church, Kristen Mummey und Manon Doornenbal nicht mehr für den SCU in der 2. Bundesliga auflaufen. Die nächste Generation steht aber schon bereit. In der nächsten Saison werden Rebecca Harms-Ensink, Marie Maathuis, Emelie Siegner und Lina Köster in die erste Mannschaft wechseln. Chaine Konjer und Malin Arens erhalten Jugendförderverträge.

mehr lesen...

SCU knöpft dem Tabellenzweiten einen Punkt ab

24.03.2019 2. Bundesliga, Home

Die Emlichheimerinnen und die Gäste aus dem Rheinland lieferten sich einmal mehr ein packendes Duell. Nach dem 3:2-Sieg des SCU im Hinspiel, drehte Leverkusen den Spieß diesmal um und hatte im Tiebreak mit 15:13 die Nase vorn. Die MVP-Medaille auf SCU-Seite sicherte sich erneut Lona Volkers.

Foto: Gerold Meppelink

mehr lesen...

SCU empfängt Leverkusen zum ewig jungen Duell

22.03.2019 2. Bundesliga, Home

181202 SCU

In der 2. Bundesliga haben sich der SCU und der TSV Bayer 04 Leverkusen schon viele packende Duell geliefert. Vier der letzten fünf Partien gingen in den Tiebreak. Im Hinspiel hatten die Emlichheimerinnen mit 3:2 die Nase vorn und jubelten anschließend ausgelassen über die zwei Punkte. Die Partie gegen den Tabellenzweiten wird am Sonntag um 16 Uhr angepfiffen.

 

mehr lesen...
Seite 1 von 2612...20...

Copyright © 2014. SCU Volleyball. All rights reserved