SCU-Trio steht in den Startlöchern

22.06.2020 2. Bundesliga, Home, Jugend

Nina Herrmann, Celina Smit und Mai-Britt Schoemaker wurden in der Jugend mit dem SCU schon zweimal deutscher Meister (U 14 / U 16). Auf das Trio will der SCU auch in Zukunft setzen. Die drei jungen Talente aus dem Oberligateam haben Jugendförderverträge unterschrieben und sollen behutsam an höhere Aufgaben herangeführt werden.

mehr lesen...

Nationalspielerin Kristiana Petrova schlägt für den SCU auf

15.06.2020 2. Bundesliga, Home

Kristiana Petrova FB

Mit der bulgarischen Nationalspielerin von VC Levski Sofia kommt eine Spielerin nach Emlichheim, die für ihr Land bereits bei Welt- und Europameisterschaften im Einsatz war. Im Nationaltrikot agiert Kristiana Petrova als Libera, beim SCU wird die 22-Jährige wie in ihrem Heimatverein als Angreiferin zum Einsatz kommen.

mehr lesen...

McKenzie Kramer verstärkt den SCU

11.06.2020 2. Bundesliga, Home

200611 McKenzie Kramer 01

Das SCU-Team für die kommende Saison in der 2. Volleyball-Bundesliga nimmt weitere Gestalt an. Mit McKenzie Kramer ist auch der Mittelblock wieder komplett. Die 22-jährige US-Amerikanerin wird zusammen mit Laura Broekstra und Marie Maathuis das Trio im Emlichheimer Schnellangriff bilden. „Wir sind uns sicher, dass McKenzie sportlich und menschlich toll ins Team passen wird“, freut Trainer Pascall Reiß auf den Neuzugang aus den Staaten.

mehr lesen...

2. Bundesliga: SCU setzt auf Kontinuität auf der Trainerbank

16.04.2020 2. Bundesliga, Home

Mirko Reich, Pascall Reiß und Alicia Vennegeerts werden auch in Zukunft ein Trainerteam beim SCU bilden.

Der SCU setzt auf der Trainerbank auf Kontinuität. Beim Emlichheimer Zweitligateam wird auch in der kommenden Saison Pascall Reiß die Verantwortung tragen, der in seiner Arbeit weiterhin von Alicia Vennegeerts und Mirko Reich als Co-Trainer-Duo unterstützt wird. Der Cheftrainer, der auch seinen Lebensmittelpunkt nach Emlichheim verlegt hat, unterschrieb in dieser Woche einen Drei-Jahres-Vertrag.

mehr lesen...

2. Bundesliga: SCU-Aufgebot nimmt weitere Formen an

14.04.2020 2. Bundesliga, Home

Aus einem Trio in der Schaltzentrale wird in der nächsten Saison ein Duo: Kiki von Piekartz, Jana Brüning und Chaine Konjer.

Der Kader des SCU für die kommende Spielzeit in der 2. Bundesliga nimmt weitere Formen an. Die Rolle in der Emlichheimer Schaltzentrale werden sich Chaine Konjer und Jana Brüning, die fest vom SV Union Lohne zum SCU wechseln wird, teilen. Kiki von Piekartz, die das SCU-Spiel in der vergangenen Saison maßgeblich prägte, verlässt den SCU wieder. Danke für dein Engagement und deinen Einsatz, Kiki! Fest steht auch der erste Neuzugang: Die 18-jährige Außenangriff Kira Hegge kommt vom SV Raspo Lathen. Willkommen beim SCU, Kira!

mehr lesen...

2. Bundesliga: Planungen für die neue Saison laufen auf Hochtouren

07.04.2020 2. Bundesliga, Home


Emelie Siegner, Jorieke Bodde und Jokpe Schutte werden in der nächsten Saison nicht mehr das SCU-Trikot tragen.

Zehn Spielerinnen haben beim SCU bereits ihre Zusage für die nächste Saison gegeben. Kapitänin Lona Volkers, Laura Broekstra, Lisanne Masselink, Anna Meyerink und Rebecca Harms-Ensink haben ihre Verträge verlängert, Marie Maathuis, Chaine Konjer, Malin Arens, Leonie Klassen und Jana Brüning sind als Jugendspielerinnen ebenfalls weiterhin mit an Bord. Emelie Siegner, Jorieke Bodde und Jopke Schutte werden den SCU dagegen verlassen. Danke für euren Einsatz und alles Gute für eure persönliche und volleyballerische Zukunft!

mehr lesen...

Brianna Lewis ist in die USA zurückgekehrt

20.03.2020 2. Bundesliga, Home

Das Gastspiel von Brienna Lewis bei uns war leider kürzer als geplant. Nach dem vorzeitigen Ende der Saison hat sich Brie wieder auf den Weg in ihre Heimat gemacht und ist sicher in den USA gelandet. Danke für deine Unterstützung und die positive Energie, Brie!

mehr lesen...

Kein Meister und keine Absteiger in der 2. Bundesliga

18.03.2020 2. Bundesliga, Home

Nach dem vorzeitigen Ende der Saison 2019/20 hat der Vorstand der Volleyball-Bundesliga einstimmig beschlossen, dass es in dieser Saison keinen Meister und keine Absteiger geben wird. Das heißt, dass es keinen Meister und keine Absteiger geben wird. In der nächsten Spielzeit geht die Nord-Staffel voraussichtlich mit 14 Mannschaften an den Start. Auch wenn es keinen offziellen Meister gibt, gratulieren wir den Stralsunder Wildcats zur starken Leistung und Tabellenplatz 1.

Hier geht es weiter zur offiziellen Mitteilung der Volleyball-Bundesliga.

mehr lesen...

2. Bundesliga: SCU muss in Essen eine bittere Niederlage hinnehmen

02.03.2020 2. Bundesliga, Home

Die Emlichheimerinnen hatten gegen VC Allbau Essen mit 0:3 das Nachsehen. Die Niederlage konnte auch lautstarke Unterstützung der mitgereisten Fans nicht verhindern. Eine gute Leistung zeigte nach ihrer Einwechslung im zweiten Satz Chaine Konjer, die sich auf SCU-Seite die MVP-Medaille verdiente. Mit den Partien gegen BBSC Berlin (15. März) und BSV Ostbevern (22. März) stehen jetzt zwei wichtigen Heimaufgaben an.

mehr lesen...

2. Bundesliga: Mit viel Unterstützung nach Essen

29.02.2020 2. Bundesliga, Home

Mit viel Unterstützung machen sich die Volleyballerinnen des SCU Emlichheim am Samstag auf den Weg zum Zweitliga-Duell nach Essen-Borbeck. Denn die Emlichheimerinnen werden von einem voll besetzen Fanbus unterstützt, wenn es um 19 Uhr gegen VC Allbau Essen um die nächsten wichtigen Zähler in der 2. Bundesliga geht.

mehr lesen...
Seite 1 von 3212...20...

Copyright © 2014. SCU Volleyball. All rights reserved