Teamvorstellung #12: Anna Meyerink

29.09.2017 2. Bundesliga, Home

Anna Meyerink kl

Wie hast Du im Sommer die spielfreie Zeit in der 2. Bundesliga genutzt?

Ich habe viel Zeit mit meinen Freunden verbracht und auch regeneriert. Außerdem war ich mit meinen Eltern in Hamburg und habe mir dort die Schule für Physiotherapie angesehen. Dort würde ich nach meinem Schulabschluss gerne meine Ausbildung machen.

Wie lief die Vorbereitung auf die neue Saison?

Wir waren am Anfang zwar noch nicht komplett, aber die Vorbereitung war echt gut. Wir verstehen uns in der Mannschaft super. Das merkt man nicht nur im Training, sondern auch auf dem Feld. In Gladbeck haben wir uns alle gegenseitig immer wieder angefeuert.

Was ist für Dich das Besondere an den Heimspielen in Emlichheim?

Die Stimmung in der Vechtetalhalle ist einfach toll. Ich spiele total gerne zu Hause. Man kennt in der Halle fast jeden. Das ist ein ganz anderes Gefühl, als wenn wir bei manchen Auswärtsspielen vor leeren Tribünen spielen. Für mich sind die Heimspiele deshalb auch immer viel zu schnell vorbei.

Anna Meyerink kl

Copyright © 2014. SCU Volleyball. All rights reserved