SCU trifft auf Topteam der 2. Bundesliga

12.01.2018 2. Bundesliga, Home

171012 SCU - Leverkusen

Das zweite Auswärtsspiel im noch jungen Jahr steht am Samstag dem SCU Emlichheim in der 2. Bundesliga bevor. Und das hat es in sich. Denn Trainer Michael Lehmann ist mit seinem Team bei einer Mannschaft zu Gast, die seit Jahren zu den Topteams der Liga zählt: Um 15 Uhr wird die Partie gegen den TSV Bayer 04 Leverkusen in der Ostermann-Arena angepfiffen. Als Tabellenzweiter sind die Leverkusenerinnen auch in dieser Saison wieder in der Spitzenregion zu finden. Mit 27 Punkten ist die Mannschaft von Trainer Zhong Yu Zhou erster Verfolger des Spitzenreiters DSHS SnowTrex Köln. Einen Dämpfer ihrer Ambitionen mussten die Gastgeberinnen aber im Hinspiel hinnehmen. Denn dort zeigten die Emlichheimerinnen in der Vechtetalhalle eine starke Leistung und verdienten sich mit einem 15:7-Erfolg im Tiebreak den Sieg und zwei Punkte. Ein Ergebnis, das Michael Lehmann auch für das Gastspiel in Leverkusen sofort unterschreiben würde. Aber der erfahrene SCU-Trainer weiß auch, die Realitäten richtig einzuschätzen. „Im Hinspiel waren wir richtig gut drauf. Aber wenn Leverkusen in voller Besetzung antritt und seine Form erreicht, sind sie stärker als wir“, sagt Lehmann. Der bisherige Saisonverlauf hat aber auch gezeigt, dass die Mannschaft um Spielführerin Alicia Nelson häufig gerade gegen starke Gegner über sich hinauswächst und ihre stärksten Leistungen abruft. „Das ist auch viel Kopfsache. Wir können in Leverkusen befreit aufspielen“, betont Lehmann.

Das Hinspiel haben auch die Gastgeberinnen nicht vergessen. Denn an dem Wochenende im Oktober hatte das Bayer-Team gleich doppelten Reisestress. Am Samstagabend stand die Zweitliga-Partie in Emlichheim auf dem Programm, am Sonntag wollte die Mannschaft in Stralsund das Ticket für die erste Runde im DVV-Pokal lösen – und beide Partien gingen verloren. Das SCU-Team weiß also, was es erwartet: Vor heimischer Kulisse werden die Leverkusenerinnen alles daran setzen, den Spieß umzudrehen.

 

Copyright © 2014. SCU Volleyball. All rights reserved