SCU II: Generalprobe mit neuen Gesichtern

06.09.2019 Home

Als Generalprobe für den Start in die neue Saison in der 3. Volleyball-Liga richtet die zweite Mannschaft des SC Union Emlichheim am Sonnabend ein gut besetztes Vorbereitungsturnier aus. Mit dem VCO Münster und BW Aasee Münster sind zwei Ligakonkurrenten der Emlichheimerinnen am Start, komplettiert wird das Teilnehmerfeld vom VC Zwolle II aus der 1. niederländischen Division. Gespielt wird in der Vechtetalhalle ab 12 Uhr nach dem Modus „Jeder gegen jeden“ über drei Sätze. „Wir wollen die Chance nutzen, uns weiter einzuspielen und gucken, wo es noch fehlt“, sagt Trainer Claudia Volkers mit Blick auf den Saisonstart eine Woche später mit dem Auswärtsspiel bei SSF Fortuna Bonn. Mit Jorina Rakers ist auch der einzige externe Neuzugang der SCU-Reserve mit von der Partie. Das Mittelblock-Talent ist vom SV Hoogstede nach Emlichheim gewechselt. Als Verstärkung aus der ersten Mannschaft ist Jana Oudehinkel zum Drittligateam gestoßen. Mit Anna Börgeling und Caja Peters werden außerdem zwei Spielerinnen aus der vierten Mannschaft (Verbandsliga) mit Zweitspielrechten für die 3. Liga ausgestattet. Der Stamm des Teams blieb zusammen. Nur Bianca Meyerink wird nicht mehr fest zum Kader gehören. Die erfahrene Mittelblockerin will aber weiterhin bei Personalengpässen in die Bresche springen. „Wir haben eine eingespielte Mannschaft“, sagt Volkers, die in der neuen Spielzeit auf der Bank Unterstützung erhält: Erik Heerkes hat die Co-Trainer-Rolle übernommen.

Copyright © 2014. SCU Volleyball. All rights reserved