SCU hält gegen Oythe zwei Sätze stark dagegen

21.01.2017 2. Bundesliga, Home

Der SCU war mit dem VfL Oythe in den ersten beiden Sätzen auf Augenhöhe. Am Ende musste die Emlichheimerinnen aber eine 1:3 (25:27, 25:21, 12:25, 17:25)-Niederlage hinnehmen. Die Emlichheimerinnen begannen stark und hatten auch im ersten Satz einen Satzball, den sie allerdings nicht verwerten konnten. In der Schlussphase des zweiten Durchgangs brachten das SCU-Team sein Spiel aber durch. Ab Mitte des dritten Satzes beherrschten dann jedoch die Gastgeberinnen das Spiel. Als beste Spielerin auf SCU-Seite wurde Pia Timmer ausgezeichnet, Michael Lehmann wählte Paulina Brys. Morgen folgt schon um 16 Uhr das Heimspiel gegen BW Dingden. Foto: Hubert Lammers

Copyright © 2014. SCU Volleyball. All rights reserved